Herzlich Willkommen auf der Homepage der FF Kienegg
Weihnachten

weihnachtenDie freiwillige Feuerwehr Kienegg wünscht allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012.

 
UA 2 Abschlussübung

Am Samstag den 8. Oktober 2011 fand in Wiesfleck die Abschlussübung des UA 2 statt. Übungsannahme war ein brennendes Wirtschaftsgebäude. Während sich der Tank Kienegg am Pendelverkehr beteiligte und Wasser zur Einsatzstelle beförderte, unterstützte der Rest der Mannschaft den Aufbau der Relaisleitung mit 10 B Schläuchen.

 
Ausbildung zum Truppführer

Am 1. und 2. Oktober 2011 absolvierten FM Johannes und Lukas Rennhofer, sowie FM Lukas Spenger das Modul Grundlagen Führung. Dieses wurde im FF-Haus in Seebenstein durchgeführt. Schwerpunkte des Moduls waren der richtige Innenangriff mit Atemschutz, der Ablauf von z.B: einem Verkehrsunfall, das Verhalten bei schädlichen Stoffen und Kontamination und der Umgang mit Leitern und Seilen. Im theoretischen Teil der Ausbildung wurden die Gefahrenerkennung und die dazugehörigen Merkregeln wiederholt und vertieft.

Es wurden zum Teil auch Neuerungen angesprochen, die erst seit kurzem in der Ausbildung sind und von den jungen Kameraden in den Feuerwehren bekanntgemacht werden sollen.

Beim Kursabschluss gab es nur positives Feedback und viel Lob für die Bewerter.

Die FF Kienegg bedankt sich für die investierte Zeit.

 
Inside Fire Attack

pokalAm 25.September 2011 nahm die FF Kienegg am Inside Fire Attack mit 2 Atemschutztrupps in Breitenau teil.

Unter realistischen Bedingungen wurde ein Kellerbrand mit einigen interessanten Übungsobjekten (Gasflaschenbrand, Fettbrand, Flashover usw.) simuliert. Des weiteren mussten auch die Gas- und Stromzufuhr unterbrochen, die Gasflaschen gekühlt und abgedreht und der Fettbrand erstickt werden etc.

Das richtige Öffnen von Türen, die richtige Strahlrohrführung und Weiteres aus dem Atemschutzkurs wurden wieder aufgefrischt.

Während der gesamten Übung standen die Teilnehmer unter Beobachtung des Ausbildners. Anschließend gab es eine Nachbesprechung und eventuelle Fehler oder Verbesserungsmöglichkeiten wurden besprochen.

Die Kameraden der FF Kienegg sind vom "Brandcontainer" begeistert und können diesen nur weiter empfehlen.

Zu den Fotos -->

 
Geschriebenstein Cup 2011

pokalAm 24.September 2011 nahm die WKG Kienegg am Geschriebensteincup in Unerkohlstätten teil.

Leider ohne Erfolg.

Aufgrund von akuten Personalmangel und den daraus resultierenden Umstellungen, ist es der WKG Kienegg leider in keinem der beiden Grunddurchgänge gelungen, fehlerfrei zu bleiben.

Der enttäuschende 25. und somit vorletzte Platz wurde mit dem 1.Platz in der Bar wieder ausgeglichen ;-)

Geschriebenstein Cup -->

Zu den Fotos -->

 
Nassbewerb in Lichtenwörth

Am Freitag dem 16.September 2011 nahm die WKG Kienegg am Fun-Bewerb der FF-Lichtenwörth teil.

Ziel des Wettkampfes war es, das Wasser so schnell wie möglich nach vorne zu bekommen und die beiden Kanister von ihren Podesten zu stoßen.

Regeln oder Fehler gab es eigentlich keine. Die einzige Bedingung war, dass sich beim Start alle Geräte innerhalb und alle Wettkämpfer außerhalb des gekennzeichneten 5x5 Meter Bereiches befinden mussten.

Mit nur einer vorhergehenden Übung konnten die Kienegger gute Ergebnisse erzielen und erhielten sogar zwei Pokale, wobei einer für die weiteste Anreise war.

Im Anschluss wurde bei hervorragender Stimmung noch ordentlich am Lichtenwörther FF-Fest gefeiert.

FF Jugend Lichtenwörth -->

Fotos Bewerb -->

Fotos Fest -->

 
<< Start < Zurück 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Weiter > Ende >>

Seite 27 von 30